So reinigen Sie eine Babyflasche mit Reis

Die Reinigung Ihrer Babys-Flaschen kann ein Schmerz sein. Sie können Essig, Salz, Salz und rohe ungekochte Reis verwenden, um klebrige Rückstände und Gerüche zu entfernen. Diese Lösungen sind wirksam beim Entfernen von Weinflecken. Dann fügen Sie die Essig-Mischung mit einem Essigssig zur Flasche hinzu. Schütteln Sie gut, bevor Sie die Flasche verwenden und spülen. Vergessen Sie nicht, es gründlich zu trocknen, bevor Sie es im Kühlschrank speichern. Sie können auch einen Wattestäbchen verwenden, um den Rückstand abzuwischen.

Wenn Sie das nächste Mal Ihre Flasche reinigen müssen, versuchen Sie eine einfache DIY-Lösung. Wenn Sie eine Handvoll Reis zur Flasche mit heißem Wasser hinzufügen und unter fließendem Wasser läuft, kann der Reisstock an der Unterseite und der Wände helfen. Sie können diesen Hack für eine Vielzahl von Flaschenarten verwenden, von seltsamen, zu Standard-Sport-Getränkflaschen. Alternativ können Sie sogar einen Reis mit einer Tasse Wasser mischen und dann der Flasche hinzufügen.

Die Spitze ist ein sehr wirksamer. Sie müssen die Flasche mit warmem Wasser gründlich spülen, bevor Sie die Zutaten hinzufügen. Es wird dazu beitragen, Kalk und andere Ablagerungen auf der Flasche zu entfernen. Es ist jedoch wichtig, lauwarmes Wasser zu verwenden, bevor Sie das Essiggemisch auf die Flasche anwenden. Dies wird dazu beitragen, einen zukünftigen limiktalen Aufbau zu verhindern. Sie können auch einen Esslöffel Essig zum Wasser hinzufügen und die Flasche ein paar Minuten verlassen, bevor Sie ihn in den Kühlschrank zurücklegen.

Eine einfache DIY-Lösung zum Reinigen der Innenseite von wiederverwendbaren Wasserflaschen ist Reis. Mischen Sie einfach eine halbe Tasse ungekochtem Reis mit einem Tropfen Geschirrseife oder kaltem Wasser und spülen Sie die Flasche mit sauberem Wasser ab. Wenn Sie die Flasche gereinigt haben, stellen Sie sicher, dass Sie es gründlich spülen, damit der gesamte Reis aus der Flasche entfernt wird. Wenn Sie keine Spülmittel für die Flasche haben, können Sie kaltes Wasser und eine kleine Menge Reinigungsmittel verwenden.

Wenn der Reis nicht an den Flaschen Wänden oder unten bleibt, können Sie mehr Wasser hinzufügen. Für störriger Schmutz können Sie mehr Reis hinzufügen. Abgesehen von der Verwendung von Essig können Sie Soda und Bran hinzufügen. Gießen Sie dann etwas warmes Wasser in die Flasche. Lassen Sie es mindestens eine Stunde sitzen und mit sauberem Wasser spülen. Nachdem der Reis getrocknet ist, ist es bereit, gespült und wiederverwendet zu werden.

Sie können auch Essig verwenden, um Ihre Wasserflaschen zu reinigen. Um eine Wasserflasche zu reinigen, können Sie ein Glas Essig verwenden. Sie können auch eine Handvoll Rohreis oder grobes Salz zum Wasser hinzufügen, um den Schmutz zu schrubben. Für die besten Ergebnisse sollten Sie lauwarmes Wasser und eine Mischung aus Reis und Essig verwenden. Spülen Sie dann die Flasche unter laufendem Leitungswasser, um den verbleibenden Rückstand zu entfernen. Der Reis bleibt leicht auf den Boden der Flasche und Sie sollten die Flasche mit sauberem Wasser spülen, bevor Sie es verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.